Schauspielschule
        für Theater & Film

Willkommen an der bilingualen Schauspielschule für Theater und Film - einem Ort, an dem sich unsere Studierenden gut aufgehoben fühlen und über drei Studienjahre hinweg viele einzigartige und bereichernde Momente erleben.

If you want to watch this (YOUTUBE, VIMEO) Video, an element of personal data (your IP address) is sent to the operator of the video portal. It is possible, that the video provider stores you access in order to analyze your usage of this web page.

If you click the play button again, a cookie will be placed on your computer so that the web page knows that you have consented to view this embedded video in your browser. This cookie does not store any personal data, it only recognizes that a consent has been given for displaying the embedded video on your browser.

More details can be found in our data privacy statement

WATCH THE VIDEO

Studium

Die filmacademy, Schauspielschule für Theater und Film, stellt einen Ort des Lehrens und Lernens dar, der sich nicht nur auf die Spezifika schauspielerischen Handelns und Wirkens fokussiert, sondern durch die bilinguale Herangehensweise auch die aktuellen Anforderungen von Theater und Film mehr als erfüllt. Vielfalt und Breite bestimmen unser Ausbildungsangebot!

Unser Studium umfasst folgende Bereiche:

Dramaturgie-&
Rollenlehre
Rollenarbeit
Mikrofonsprechen
Dramatischer
Unterricht
Gesang
Casting-Training
Schauspieler &
Selbstverwaltung
Bewegungslehre
Mentales Training
Camera
Acting
Waffentechnik
English Acting
Stimm- &
Sprecherziehung
Reiten
Produktionen

Geschichte

Alles begann mit der Vision der Gründerin Barbara May. Durch ihre beruflichen Erfahrungen mit vielen internationalen Film-Produktionen wollte sie einen kreativen Ort erschaffen, an dem der Schauspielnachwuchs für Bühne und Film ausgebildet und auf eine nationale oder internationale Karriere gleichermaßen vorbereitet werden sollte.

Heute wird dieser Ort, die filmacademy, als großer Familienverband geführt. So haben die aufgenommenen Talente die Gewissheit, sich in einem geschützten Rahmen auszuprobieren. Die Philosophie der Schauspielschule und der persönliche Einsatz aller Dozenten sorgen dafür, dass unsere Schüler neben der einzigartigen Ausbildung auch lebenslange Erinnerungen mitnehmen. Dies wird u.a. durch die vielen Erfolge der Absolventen honoriert! Die filmacademy feierte im Oktober 2019 ihr zwanzigstes Jubiläum.

Absolventen-News

Auszüge

Castinganfragen durch Filmproduktionen oder die Hochschule Filmakademie Wien sowie von anderen Organisationen werden ab dem 2. Studienjahr an unsere Studierenden weitergeleitet. Dadurch ermöglichen wir, bereits während der Ausbildung Erfahrungen bei Dreharbeiten sammeln, und dadurch berufliche Kontakte und Netzwerke für die Zukunft aufbauen zu können.

León Orlandianyi

ROMY 2021: Nominiert Nachwuchs­schauspieler
Zu sehen im Film „Das schaurige Haus“. © Andrea Peller

Brigitta Kanyaro

ROMY 2021: Nominiert Nachwuchs­schauspieler
Spielt Julia Marquard in der ORF Serie „Letzter Wille“. © Annemone_Taake

Manuel Sefciuc

ist im Hauptcast der ORF TV-Serie „Wischen ist Macht“ zu sehen und dreht „Dennstein & Schwarz“, Film 27 – Regie: Micky Rowitz
© m. sefciuc

Anna Rieser

„Nestroy-Preis 2019“, Beste Nachwuchs-Schauspielerin
© Stefan Klüter

Gioia Ostoff

Ensemblemitglied Josefstadt, und zur Zeit zu sehen in „All About Eve“, „Die Migrantigen“, „Das Konzert“ und „Der Kirschgarten“.
© Daniel Wolf

Rony Herman

steht vor den Dreharbeiten zu „Der Pass“ (2. Staffel), Sky-Serie – Regie: Philipp Stennert, Cyrill Boss
© Jan Frankl

Gerald Walsberger

Theater, „The.Heldenplatz.Thing“ von März bis Mai 2020 im Off Theater Wien zu sehen.
Theater „Liliom.Club“
© Bianca Kübler

Anjuli Sifkovits

Theater: „Die Königin der Farben“, Festsspielhaus St. Pölten – Regie: Nina Kupczyk
Dreht „Office Hour“
Theater „Liebesgeschichten und Heiratssachen“
© Tereza Mundilova

Scroll to Top